Das Sturmtief Hiltrud sorgte am Abend für einen Einsatz der Feuerwehr Mündelheim. Am Seltenreich stürzte infolge von starken Windböen ein Baum um und touchierte dabei einen zweiten Baum. Der umgestürzte Baum ragte teilweise in die Fahrbahn. Mittels Motorsäge wurde er zerkleinert und beiseite geräumt. Da die Standsicherheit des anderen Baumes durch den Aufprall gefährdet war, wurde dieser Stück für Stück zerlegt. Dabei kam auch eine Drehleiter der Berufsfeuerwehr zum Einsatz.

DIGITAL CAMERA     DIGITAL CAMERA

DIGITAL CAMERA     DIGITAL CAMERA