Der Löschzug 750 wurde am Samstagmorgen zu einer Tierrettung nach Serm alarmiert. In mittlerer Höhe wurde eine junge Katze auf einem Dach vorgefunden, die aufgrund der Neigung des Satteldaches nicht mehr eigenständig zum Fenster zurücklaufen konnte. Die sechs Einsatzkräfte des Löschzuges 750 leiteten die Rettung über eine Steckleiter ein und konnten das Tier wohlbehalten aus seiner misslichen Lage befreien. Anschließend wurde der Stubentiger an den Besitzer übergeben.