Der Löschzug 750 stellte heute während der Drittliga-Partie MSV Duisburg – SG Sonnenhof Großaspach den Brandschutz in der Wedau sicher. Unter den Augen der Feuerwehrleute drehten die Zebras einen 0:1-Rückstand gegen die Württemberger in einen 2:1-Sieg und sorgten für eine ausgelassene Stimmung auf den Rängen. Am Rande der Begegnung gab es keine Zwischenfälle, sodass es auch aus Sicht der Feuerwehr ein erfreulicher Nachmittag war.