Der Feuerwehr Duisburg wurde am Dienstagvormittag eine unklare Rauchentwicklung in Ehingen gemeldet. Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass diese von einem Nutzfeuer ausgelöst wurde. Ein Schadensfeuer lag somit nicht vor, sodass die alarmierten Kräfte nach gut 15 Minuten wieder an ihre Standorte einrücken konnten.