In einem Seniorenheim löste am Dienstagmittag die Brandmeldeanlage aus und führte zur Alarmierung der Feuerwehr. Bei der Erkundung des betroffenen Bereiches durch einen Trupp unter Atemschutz wurde festgestellt, dass die Brandmeldeanlage lediglich durch Kochdünste ausgelöst wurde. Weitere Maßnahmen mussten seitens der Feuerwehr nicht ergriffen werden.