Gestern Abend bekam der Löschzug 750 besonderen Besuch: Im Rahmen ihrer alljährigen Prinzentour machte die Karnevalsgesellschaft Südstern Serm wieder Station bei der Feuerwehr. Die Angehörigen des Löschzuges konnten dabei eine Vielzahl an Gästen begrüßen: so marschierten Abordnungen des Vorstandes, der Prinzengarde, des Elferrates, der Tanzgarde und der Amazonen im Gerätehaus an der Barberstraße ein. Natürlich durfte die Prinzencrew um den neuen Sermer Karnevalsprinzen Ludger I. (Ludger Heesen) und seinen Hofmarschall Wolfgang Schwertner nicht fehlen.

Die Vorstellung der Prinzencrew war der Höhepunkt des Abends. Neben Laudationen, der Präsentation des Prinzenliedes und dem traditionellen Gruppenfoto gab es für die Einsatzkräfte aber noch einen ganz besonderen Moment: als Dank und Anerkennung für die im vergangenen Jahr geleisteten Dienste erhielt jedes anwesende Mitglied des Löschzuges den diesjährigen Karnevalsorden der Prinzencrew – eine sichtlich gelungene Überraschung! Anschließend luden die Angehörigen des Löschzuges ihre Gäste zu einem kleinen Buffet ein, das durch das Küchenteam organisiert wurde.

Die Kameradinnen und Kameraden des Löschzuges 750 bedanken sich an dieser Stelle für den Besuch der Karnevalsgesellschaft und wünschen allen Sermer Narren – insbesondere Prinz Ludger I. und seinem Hofmarschall Wolfgang – eine schöne und unvergessliche Session!