Neun Einsatzkräfte des Löschzuges 750 stellten am heutigen Freitag eine Brandsicherheitswache in der Schauinsland-Reisen-Arena. Anlass war die Zweitligapartie zwischen dem MSV Duisburg und dem SV Darmstadt. Nach einer dramatischen Schlussphase gewannen die Zebras das Spiel mit 3:2 und sammelten damit drei wichtige Punkte im Abstiegskampf. Trotz der nervenaufreibenden Schlussminuten herrschte im Stadion eine ausgelassene Stimmung. Besonders erfreulich war jedoch, dass es rund um die Begegnung aus Sicht der Feuerwehr keine Zwischenfälle gab. Rund 30 Minuten nach Abpfiff konnte die Sicherheitswache beendet werden.