Die Kräfte des Löschzuges 750 hatten sich gerade wieder einsatzbereit gemeldet, als die nächste Alarmierung folgte. An der Krefelder Straße wurde der Feuerwehr Duisburg in Höhe der Kleingartenanlage „Ehinger Berg“ eine Rauchentwicklung aus einem Waldstück gemeldet. Bei der Revision wurde ein Lagerfeuer als Ursache für die Rauchentwicklung festgestellt.  Ein Eingreifen des Löschzuges war nicht nötig, sodass die Einsatzkräfte schnell wieder einrücken konnten.