Erneut löste die automatische Brandmeldeanlage in einem Stahl verarbeitenden Betrieb an der Mannesmannstraße aus. Der Einsatz wurde jedoch abgebrochen.

Aus ungeklärten Gründen löste in einem Stahl verarbeitenden Betrieb an der Mannesmannstraße die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr musste keine weiteren Maßnahmen durchführen.

In Folge von Schweißarbeiten löste die Brandmeldeanlage eines Stahl verarbeitenden Betriebes an der Mannesmannstraße aus. Somit musste die Feuerwehr nicht weiter tätig werden.

In einem Logistikbetrieb an der Mannesmannstraße löste die Brandmeldeanlage aus. Die Hallen wurden von der Feuerwehr kontrolliert, ein Feuer konnte jedoch nicht gefunden werden.

In einem Stahl verarbeitenden Betrieb an der Mannesmannstraße löste durch unbekannte Ursache die Brandmeldeanlage aus. Von der Feuerwehr mussten keine weiteren Maßnahmen durchgeführt werden.

Unterhalb der Rheinbrücke wurden illegal 13 kleinere Ölkanister entsorgt. Auslaufendes Öl entlang eines Treppenaufgangs der Brücke und in den Rheinwiesen musste mit Bindemitteln abgestreut werden.

    

In einem Stahl verarbeitenden Betrieb an der Mannesmannstraße löste durch Staubentwicklung die Brandmeldeanlage aus. Von der Feuerwehr mussten keine weiteren Maßnahmen durchgeführt werden.

In einem Stahl verarbeitenden Betrieb an der  Mannesmannstraße löste, wie bereits am Vorabend, die Brandmeldeanlage durch einen technischen Defekt einen Fehlalarm aus. Der Einsatz wurde noch vor Ausrücken der Feuerwehr Mündelheim abgebrochen.

In einem Stahl verarbeitenden Betrieb an der Mannesmannstraße löste die Brandmeldeanlage durch einen technischen Defekt einen Fehlalarm aus.

Es wurde ein Kleinbrand in einer Fertigungshalle eines Stahl verarbeitenden Betriebes an der Mannesmannstraße gelöscht.