Im Umfeld der Straße Am Rübenkamp in Serm wurde verdächtiger Rauch gemeldet. Bei der Revision stellte sich heraus, dass ein Kamin ursächlich für die Verrauchung war. Somit musste die Feuerwehr nicht weiter tätig werden.

Eine ältere Person stürzte in einer Wohnung einer Einrichtung für betreutes Wohnung und konnte sich nicht eigenständig aus der misslichen Lage befreien. Die Wohnungstür wurde durch die Heimleitung geöffnet, die Person anschließend an den Rettungsdienst übergeben.

    

In der Siedlung Bonnefeld brannte ein Altkleidercontainer, der unter Atemschutz mit Hilfe eines Trennjägers geöffnet und mit einem S-Rohr abgelöscht wurde.

    

In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Siedlung Bonnefeld  löste ein Heimrauchmelder aus. Die Feuerwehr verschaffte sich Zugang zur Wohnung, deren Bewohner sich im Urlaub befanden, und konnte bei der Revision einen technischer Defekt des Rauchmelders feststellen.

    

An der Kegelstraße brannte ein Baum. Das Feuer konnte bereits vor Eintreffen der Feuerwehr durch Anwohner gelöscht werden. Die Einsatzstelle wurde nach Glutnestern kontrolliert, ein Eingreifen der Feuerwehr war jedoch nicht mehr notwendig.

Erneut löste die automatische Brandmeldeanlage in einem Stahl verarbeitenden Betrieb an der Mannesmannstraße aus. Der Einsatz wurde jedoch abgebrochen.

Aus ungeklärten Gründen löste in einem Stahl verarbeitenden Betrieb an der Mannesmannstraße die Brandmeldeanlage aus. Die Feuerwehr musste keine weiteren Maßnahmen durchführen.

In Folge von Schweißarbeiten löste die Brandmeldeanlage eines Stahl verarbeitenden Betriebes an der Mannesmannstraße aus. Somit musste die Feuerwehr nicht weiter tätig werden.

In einem Logistikbetrieb an der Mannesmannstraße löste die Brandmeldeanlage aus. Die Hallen wurden von der Feuerwehr kontrolliert, ein Feuer konnte jedoch nicht gefunden werden.

In einem Stahl verarbeitenden Betrieb an der Mannesmannstraße löste durch unbekannte Ursache die Brandmeldeanlage aus. Von der Feuerwehr mussten keine weiteren Maßnahmen durchgeführt werden.