Am Abend des Karsamstages wurde der Feuerwehr ein unklarer Feuerschein auf den Feldern zwischen Serm und Wittlaer gemeldet. Bereits auf Anfahrt konnte ein Feuer in Höhe der Holtumer Höfe wahrgenommen werden. Die Erkundung an der Einsatzstelle ergab, dass es sich um ein Osterfeuer handelte. Somit brauchte die Feuerwehr nicht tätig werden und konnte wieder einrücken.