Am späten Donnerstagnachmittag löste in einem Seniorenheim an der Sermer Straße die Brandmeldeanlage aus. Wenige Minuten nach der Alarmierung der Feuerwehr meldete der Betreiber bereits einen technischen Defekt als Auslösegrund. Ein Fahrzeug fuhr dennoch die Einsatzstelle an, um die betreffenden Räumlichkeiten zu revidieren und die Brandmeldeanlage wieder zurückzuschalten. Für alle weiteren Kräfte wurde der Einsatz abgebrochen.